FDP Hilden wirbt weiterhin für Umsetzung des IHK

Im Zuge der Beratungen für den Nachtragshaushalt wirbt die FDP Hilden für eine umfangreiche Realisierung des Integrierten Handlungskonzeptes für die Innenstadt, ausgenommen das Teilprojekt A4 (Gabelung). Nach Meinung der Freien Demokraten mache das Konzept nur Sinn, wenn man die Innenstadt als Gesamtheit betrachtet und nicht lediglich punktuelle Veränderungen ...


Weiterlesen »

Klare Strategie beim Breitbandausbau in den Gewerbegebieten gefordert

Nachdem die Hildener FDP bereits im April nach dem Versorgungsgrad und der Verfügbarkeit des Breitbandnetzes in Hilden nachgefragt hatte, konkretisierte sie in der vergangenen Ratssitzung ihre Anfrage mit Bezug auf die Breitbandversorgung in den Hildener Gewerbegebieten. Auf das gesamte Stadtgebiet bezogen, nimmt Hilden im Kreis Mettmann mit 89,6% Breitbandverfügbarkeit eine Spitzenposition ...


Weiterlesen »

FDP Hilden fragt nach den Sanierungsplänen für den Schulstandort Walter-Wiederhold-Schule

Der Haupt- und Finanzausschuss berät in seiner kommenden Sitzung einen Bürgerantrag, gestellt von den Elternvertretern des Teilstandortes Walter-Wiederhold-Grundschule im Hildener Westen, der umfassende Sanierungsmaßnahmen am Schulgebäude fordert. Insbesondere beklagen die Eltern den mangelhaften Zustand der sanitären Anlagen, der dazu führe, dass Kinder während der Schulzeit nicht mehr ...


Weiterlesen »